Neuanfang

Die meisten kennen es, den berühmten Neuanfang.
Man trennt sich / streitet, man redet, man verzeiht und versöhnt sich. Aber was ist, wenn das nur noch so läuft? Und dann auch noch immer für den gleichen Müll oder die gleichen Angewohnheiten streitet? Alle sagen dann immer: ja ich ändere mich. Nur kann man alte Gewohnheiten einfach so abstellen?
Ich nehme jetzt einfach mal ein Klischee schlechthin: die Zahnpasta Tube. Die meisten Männer lassen grundsätzlich die Tube offen liegen. Die Frau meckert, er verspricht es nicht mehr zu machen und hält sich vielleicht eine Woche dran und da passiert es wieder: die offene Tube. 
Das war jetzt noch ein "Problem" was leichter zu beheben ist. Nur wie stellt man es an schwerwiegendere Dinge zu ändern?
Der Mensch ist ein Gewohntheitstier und genau deswegen ist es so schwer, Dinge, die  zu einem gehören abzustellen.
Aber nochmal zum Anfang: was ist wenn das ganze reden nichts mehr bringt, sondern nur noch neue heftigere Sachen bei raus kommen? Man ist so verletzt, dass man garnicht mehr vernünftig miteinander reden kann. Ich glaube, dass den wenigsten bewusst ist, was ein Neuanfang überhaupt bedeutet. Hab schon so oft gehört: ja fangen neu an, ja fangen da nochmal von vorne an. Aber was heißt das für die? Wir lassen die Streits sein, reden nicht mehr drüber und fertig? Im Endeffekt ist es so, ja. Aber wie legt man das andere dann alles ab?
Ich denke es ist besser, wenn die Situation schon so eingefahren ist, dass man da sagt: so jetzt fangen wir nochmal komplett bei 0 an und verbannen den ganzen alten Mist erstmal ins hintere Eck vom Kopf und kommen den Partner erstmal wieder näher ohne irgendwelche vorbehalte. Und wenn man merkt, dass man wieder reden kann, DANN sollte man anfangen an den Fehlern, die damals passiert sind zu arbeiten. Man pickt sich einzelne Angewohnheiten bzw Verhaltensweisen raus und versucht nach und nach sich zu bessern, denn alles aufeinmal bringt garnichts =)
Das mal meine Meinung zum Neuanfang, den ich ab morgen beginnen werden =)

So long, Wifi

22.6.10 01:42

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen